CHOPIN in WORT und MUSIK

„Stationen eines Musikerlebens“

 

Geschichten aus dem Leben des Komponisten

aus Bernard Gavotys Biographie:“Chopin“

mit Werken seiner Klaviermusik

Frédéric Chopin, der leise Revolutionär des Klangs, das launische Genie hat schon viele Musikliebhaber angezogen und verwirrt. Seine Affäre mit der exzentrischen Schriftstellerin George Sand war die meist kolportierte Liebesgeschichte seiner Zeit. Bernard Gavoty führt uns in seiner Biographie auf eine Entdeckungsreise: Die Jugendjahre des Virtuosen, seinen Aufbruch in den Westen, seine glanzvollen Auftritte in der Pariser Gesellschaft, seine Verbindungen zu Liszt, Delacroix und anderen Künstlern seiner Zeit erscheinen in einem neuen erhellenden Licht.

© 2016 by Engelmann. Proudly created with Wix.com